Zusammen erLeben e.V.
Gemeinütziger Verein für die Verwirklichung einer selbstverantworteten Wohngruppe für Jugendliche mit Behinderung  



Februar 2021 der Flyer für das Quartier Dreikönig erscheint (Abbildungen zeigen einen Auszug)

Der Stadtrat entscheidet erneut positiv über das Projekt, welches kurzfristig vom technischen Ausschuß

in Frage gestellt wurde - alle Familien und zukünftigen Bewohner*innen der WG sind erleichtert!!







Dezember 2020






Das restliche Jahr 2020 - begleitet von Corona

und dessen Auswirkung, gehen alle Anstrengungen bezüglich unseres WG - Projektes, im Rahmen der

Möglichkeiten durch die Pandemie und deren Einschränkungen weiter.

Vielen Dank an Alle die weiterhin mitarbeiten und unterstützen!


Juni/ Juli 2020 im Stadtrat Emmendingen wurde entschieden!

Verspätet durch die Corona Situation, wird im Stadtrat (techn. Ausschuß und Gemeinderat) einstimmig

der Beschluß über die Austellung des Bebauungsplan "Mühlbachboden - Quartier Dreikönig" in

Emmendingen gefasst.......jetzt kann es also losgehen mit den Planungen!


März 2020 Unser Vereinsflyer kommt aus dem Druck!! 

Vielen Dank an Mareike Dewitz -

Kulturschmiede Südbaden e.V. für Ihre kreative Unterstützung!

www.kulturschmiede-suedbaden.de
















Entwurf

Dezember 2019 Das Vereinslogo ist fertig!

Vielen Dank an die 11. Kunstklasse der Hans-Thoma-Schule,

die uns ein sehr schönes und treffendes Logo entwickelt haben

viele viele Vorschläge und Skizzen erarbeitet und Entwurf                                                                               

präsentiert haben - das Ergebnis spricht für sich.

Alle im Verein sind begeistert und sagen DANKE!!


Thomas Matt – Bildhauer und Kunsterzieher 

79868 Feldberg/Falkau

 

 

www.thomasmatt.de     

__________________________________________________________________________________

 

Für das Leben, nicht für die Schule … ein Glücksfall

Es werden Bilder gemalt, die nie in eine Galerie kommen.                                                                               Entwurf

Architekturmodelle in denen niemand wohnen wird.

Stadtteile geplant, durch deren Straßen niemand geht.

Einladungen und Flyer gestaltet, die höchstens die

Mitschüler*innen interessieren.

Leider ist der Schulalltag oft geprägt von dem „So tun als ob“.

Wie ungemein bereichernd war der Auftrag an die 11.Kunstklasse

der Hans-Thoma-Schuledurch den Verein „Gemeinsam Erleben“,

ein Logo zu gestalten, das wirklich gebraucht wird – Von Jugendlichen

für Jugendliche.

Die Arbeit lief ab, wie in einem Büro für Grafikdesign. Bedürfnisse

wurden analysiert, Vorhandenes gesichtet, Gespräche mit Betroffenen                                             

geführt und sicher mehr als 100 unterschiedliche Entwürfe in

Gruppen gestaltet. Immer weiter wurden die Skizzen konkretisiert,

verfeinert und in Teamsitzungen ausgewählt – bis das Logo fertig war.

Motivation war im Laufe der 2- monatigen Arbeit für die Schüler*innen                                                                                                      Logo digitalisiert

kein Thema: sie wussten, ihre Arbeit wird gebraucht und ist wichtig,

dementsprechend sind alle stolz auf das Ergebnis und sind weiterhin

interessiert an dem Verein und seiner Arbeit.

Thomas Matt



August 2019

Unser Verein ist jetzt offiziel eingetragen!



Juni 2019 Gründungsversammlung -

Der Verein "Zusammen erLeben e.V." entsteht und wird

mit 14 Mitgliedern gegründet.